Home Events Konzert Jones – Meusel – Cammann – Kück – Quartet | Culture Garage goes Cavallo

Jones – Meusel – Cammann – Kück – Quartet | Culture Garage goes Cavallo

Jones – Meusel – Cammann – Kück – Quartet

Vier Künstler, die sich gefunden haben:

Die Sängerin Jael Jones entdeckte bereits im zarten Alter von 5 Jahren ihre Liebe zu Klavier und Gesang. Ihre Stimme zeichnet sich besonders durch ihren Reichtum an Facetten und ihr ausgeprägtes Rhythmusgefühl aus. Sie fühlt sich im Swing gleichermaßen zu Hause wie im Bossa Nova und in der Soulmusik, was sich sowohl in der sehr persönlichen Interpretation bekannter Standards als auch in ihren eigenen Kompositionen widerspiegelt. Jael Jones wirkte als Frontsängerin der ‘Lothar Krist Hannover Big Band’ bei Duke Ellington ‘s ‘Concert of Sacred Music’ und der ‘Norwegischen Jazzmesse’, arbeitete in verschiedenen Bands wie dem Brazil-Trio ‘Deja Nero’, dem ‘Golden Age Quartet’ und konzertierte gemeinsam mit dem Sänger Ron Ringwood, Gene ‘Mighty Flea’ Conners, Cunnie Williams, dem Jazzgeiger Hajo Hoffmann und Benny Golson.

Achim Kück spielt seit seiner Kindheit Klavier. Er hat 10 Jahre lang Musik studiert, hat Preise bekommen wie den Förderpreis der GEMA, das Künstler – Stipendium des Landes Niedersachsen mit dem dazugehörenden Aufenthalt für 1 Jahr in der „Cité des Artes“; Paris. Er war Preisträger der Phonoakademie und bekam die Auszeichnung für „Outstanding Musicianship“ vom Berkelee College of Music, Germany April `95. Musiker wie Bill Ramsey, Peter Petrel, u. v. a. sind jahrelange Weggefährten. Er hat mit Ihnen und für Sie gespielt, komponiert, arrangiert und auch produziert. Ausserdem komponiert er spannende Stücke und ist ein virtuoser, dabei aber auch feinfühliger Pianist mit einem Gefühl für schöne und interessante Melodien. Seit vielen Jahren konzertieren Jael Jones und Achim Kück Seite an Seite in verschiedenen Formationen.

Michael Cammann entdeckte schon früh den Kontrabass als Autodidakt. Die Liebe zum Bass und zur Musik im Allgemeinen führte ihn schließlich zum Musikstudium an der Musikhochschule Hannover, das er 1999 mit dem Hauptfach Kontrabass erfolgreich abschloss. Als Kontrabassist und Elektro-Bassist widmet sich Michael Cammann hauptsächlich dem Jazz. Über den norddeutschen Raum hinaus ist er bekannt als swingender Bassist, der ebenso durch seine melodiösen und zugleich virtuosen Soloeinlagen besticht.

Matthias Meusel (1976) studierte mit 17 Jahren Schlagzeug und Piano an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover im Jazz/Rock/Pop-Studiengang. Während des Studiums spielte er in zahlreichen Produktionen von Schauspielhäusern, Landesbühnen, Opern und Musicals; begleitete Show und Galabands und arbeitete als Lehrer an verschiedenen Musikschulen und als Workshopdozent. Als Studio- und Livedrummer spielt er bis heute zahlreiche Produktionen und Tourneen in und außerhalb Europas und hat sich durch sein vor allem vielseitiges und musikalisches, aber immer auch eigenständiges und songdienliches Spiel einen Namen gemacht. Matthias war in über 30 Ländern auf Tournee, u.a. mit Roger Cicero.

Mit der Veranstaltungsreihe Culture Garage goes Cavallo wollen die Culture Garage und das Cavallo mit Unterstützung der BARProfis kulturelle Begegnungen wieder ermöglichen. Der Eintritt ist frei, eine angemessen Hutspende erbeten.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

19.Jun.2021
Vorbei!

Uhrzeit

Einlass 18:00
19:00

Mehr Info

Covid-19
Cavallo - königliche Reithalle (Biergarten)

Veranstaltungsort

Cavallo - königliche Reithalle (Biergarten)
Dragonerstraße 34 30163 Hannover
Website
https://www.cavallo-reithalle.de/location
Kategorie
Culture Garage

Veranstalter

Culture Garage
Telefon
+49 (511) 3590009
E-Mail
[email protected]
Website
https://culture-garage.live

Weitere Veranstalter

Cavllo - königliche Reithalle
Cavllo - königliche Reithalle
Telefon
+49 (511) 28899-11
Website
https://www.cavallo-reithalle.de/
Covid-19

Nächste Durchführung